2007-06-18 12h51 News - NDR-Pressemitteilung Sommertour 2007

Presse aktuell

Suzi Quatro auf der NDR Sommertour in Grimmen – Blasorchester für die Stadtwette gesucht

Sonnabend, 23. Juni 2007 | Grimmen | Sportforum | 19.30 Uhr

Die NDR Sommertour und Grimmen sind schon seit einigen Jahren Partner. 20.000 Besucher feierten 2006 mit Bonnie Tyler im Sportforum bei der bislang größten Sommertour-Station. Am Sonnabend, den 23. Juni 2007, ist es wieder soweit: NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin laden zur großen Party – umsonst und draußen.

Die NDR Sommertour bringt in diesem Jahr einen weiteren Weltstar nach Grimmen: Suzi Quatro – eine der erfolgreichsten Musikerinnen der Rockgeschichte. Mit „Can the Can“ gelang ihr 1973 der internationale Durchbruch. Es war der Beginn einer Karriere mit rund 50 Millionen verkauften Tonträgern bis heute. Weitere Hits wie „48 Crash“, „Devil Gate Drive“ oder auch das mit Chris Norman produzierte Lied „Stumblin´In“ stürmten in den 70er Jahren die Hitparaden. Vor einem Jahr veröffentlichte die „Queen of Rock“ ihr jüngstes Album „Back to the Drive“.

Neu in diesem Jahr ist die Stadtwette. Als NDR Sommertour-Stadt haben die Grimmener die Aufgabe, dass am Sommertour-Abend mindestens fünfzig Musiker gemeinsam im Blasorchester vor der Bühne einen Hit vom Stargast Suzi Quatro spielen. Packen die Grimmener die Aufgabe, gibt es von Lotto Mecklenburg-Vorpommern einen Scheck über 500 Euro für eine örtliche soziale Einrichtung. Das Nordmagazin berichtet live aus Grimmen, ob die Wette gewonnen wurde.

NDR 1 Radio MV Morgenmoderator André Kuchenbecker und NDR Fernsehmoderatorin Anke Harnack präsentieren im Sportforum eine Musikmischung, die der ganzen Familie gefällt. Eine 16 Quadratmeter große Videowand sorgt am Abend für beste Sicht vom Bühnengeschehen. Bevor Suzi Quatro auftritt, entführt die Sommertour die Besucher in diesem Jahr in die 70er Jahre. Gute Unterhaltung verspricht die speziell für die NDR Sommertour gestaltete „NDR 1 Radio MV Kulthitshow“ mit der Band The Clogs.

Eine große Bühne bietet die NDR Sommertour immer Musikern aus unserem Land. In diesem Jahr ist das die Rostocker Band The Crazy Boys, die den Rock´n´Roll der 50er Jahre erlebbar macht. Mit der Aktion “Musik aus unserem Land” unterstützen NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin seit 2003 Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern. Für Partystimmung auf der Sommertour sorgt wie immer auch die NDR Showband Papermoon aus Kühlungsborn.

Für alle, die in Grimmen nicht dabei sein können, sendet NDR 1 Radio MV am Veranstaltungsabend von 20.15 bis 24.00 Uhr eine Sondersendung. Die NDR 1 Radio MV Reporter vor Ort fangen für alle Hörer die Stimmung ein. Dazu gibt es die Hits des Abends. Am Abend nach der Party sind am Sonntag, 24. Juni, im Nordmagazin des NDR Fernsehens ab 19.30 Uhr die schönsten Bilder des Musik-Spektakels zu sehen. Dort wird auch die Aufgabe für die Stadtwette in der nächsten NDR Sommertour-Stadt Barth gestellt. Die Höhepunkte der NDR Sommertour-Stationen sendet NDR 1 Radio MV am Montagabend von 21.05 bis 22.00 Uhr. Bilder von den Gästen und allen Bands gibt es am Morgen nach der Party unter www.ndr1radiomv.de.

Ermöglicht wird die NDR Sommertour durch die Stadt Grimmen. Partner sind Lübzer Pils, Lotto Mecklenburg-Vorpommern und Eberswalder.

Beginn der NDR Sommertour ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei!

Fotos der Künstler und Moderatoren in Druckqualität finden Sie unter dem Stichwort „Sommertour“ unter www.ard-foto.de. Das Passwort für die Erstanmeldung ist erhältlich über die NDR Fotoredaktion (Tel.: 040/4156-2306).

18. Juni 2007 | ES