2007-10-05 13h55 News - Wegeleitsystem in Grimmen

Schilderwald lichten, klarere Strukturen

Die Montagearbeiten im Rahmen der angekündigten Umsetzung des Wegeleitsystems werden planmäßig bis zum 12.10.2007 abgeschlossen werden.

Auf Grund der verschiedenen Vorwegweisungen, die bisher teilweise inkonsequent bzw. räumlich ungünstig angeordnet waren, gestaltete sich das Auffinden der verschiedenen Nah- und Fernziele insbesondere für ortsunkundige Verkehrsteilnehmer oftmals schwierig. Im Interesse einer nachhaltigen Verbesserung der Situation wurde in Zusammenarbeit mit allen Straßenbaulastträgern und der Verkehrsbehörde ein Wegeleitsystem erarbeitet, dass die erforderlichen Informationen vor bestimmten Knotenpunkten auf Tabellenwegweiser bündelt und die Kraftfahrer zu den entsprechenden Zielpunkten leitet.

Innerhalb der Ortslage werden vor wichtigen Knotenpunkten Tabellenwegweiser errichtet, die die Fahrzeugführer zu den einzelnen Zielen leiten.

Durch die Zusammenfassung der Zielinformationen auf eine überschaubare Anzahl von Tabellenwegweisern wird neben der besseren Wahrnehmung für die Kraftfahrer eine erhebliche Reduzierung an Verkehrsschildern erreicht, darüber hinaus soll auch das optische Erscheinungsbild der Wegeleitinformationen schrittweise aufgewertet und vereinheitlicht werden.

Der erste Tabellenwegweiser wurde zwischenzeitlich in der Friedrich Straße Höhe Zufahrt Grimmener Hof aufgestellt.