2007-12-01 Events - Sport

Schießen

Was
Weihnachtspokal des Polizeischützenvereins Grimmen 1990 e.V.
Wann
01. Dezember 2007, 08:00
Wo
Schießplatz, Kaschower Damm 29a, Grimmen
Wieviel
Wer
Polizeischützenverein

Judo

Was
Internationaler Weihnachtspokal im Judo, Kampf um den Pokal des Bürgermeisters der Stadt Grimmen
Wann
01. und 2. Dezember 2007
Wo
Sporthalle des Gymnasiums Grimmen, Anemonenweg
Wer
KSV Grimmen e.V.

Ausschreibung

Veranstalter:KSV Grimmen e.V. Sektion Judo
Termin:01.12. & 02.12. 2007
Ort:Sporthalle am Gymnasium in 18507 Grimmen
Altersklassen:
am 01.12.2007
U 9 Jahrgang 99, 2000 und jünger
U 13 Jahrgang 95, 96
U 17 Jahrgang 91, 92
am 02.12.2007
U 11 Jahrgang 97, 98
U 15 Jahrgang 93, 94
U 20 sowie Männer und Frauen
Teilnehmer:alle Judoka die dem DJB, EJU oder IJF angehören
Gewichtsklassen:
U 9 ml. 19,21,23,25,27,29,31,34,37 und +40
U 9 wbl. 18,20,22,24,26,28,30,33,36 und +40
U 11 ml. von 27 bis + 50
U 11 wbl. von 26 bis + 52
die U 13, U 15, U 17, U20, Männer u. Frauen kämpfen nach den Gewichtsklassen laut DJB
Kampfsystem:bis 6 Teilnehmer Pool / ab 7 Teilnehmer Doppel-Ko-System
Zeitplan:
am 01.12.2007
08.00 Uhr - 09.00 Uhr Wiegen der U 9 und U 13
12.00 Uhr - 13.00 Uhr Wiegen der U 17
am 02.12.2007
08.00 Uhr - 9.00 Uhr Wiegen der U 11 und U 15
11.00 Uhr - 12.00 Uhr U 20 sowie Männer und Frauen
Matten:4 Tatami 6 X 6
Kampfrichter:jeder Verein stellt einen Kampfrichter im Interesse seiner Sportler
Startgeld:6.- € je Teilnehmer ohne Kari 7.- €
Meldeschluss:28.11.2007
Meldung an:
G.Wessel
Borstschew Str.26
18507 Grimmen
Tel./Fax 038326-83178/46650 oder E-Mail judogrimmen@web.de
Auszeichnungen:Medaillen und Urkunden
Haftung:der Ausrichter übernimmt keinerlei Haftung
Imbisstand:am Wettkampfort vorhanden
Vereinswertung:Die Punkte werden von beiden Tagen zusammen genommen
1. Platz 7 Punkte
2. Platz 5 Punkte
3. Platz 3 Punkte
Übernachtung:auf Nachfrage in der Halle möglich