2008-07-03 Events - Ausstellung

Meine Reise zu Schlössern und Gutshäusern in Mecklenburg-Vorpommern Die Forografin

Was
Fotografien von Karin Heymann aus Loitz
„Ich gehe nie ohne meinen Fotoapparat los“ sagt die studierte Finanzökonomin.
1997 entdeckte Karin Heymann erneut ihre Liebe zur Fotografie und ihr Interesse an den reizvollen historischen Bauten der Region. Bereits mit 10 Jahren fotografierte und filmte sie ihre Umgebung. 1975 und 1984 wurde sie für ihre Fotoaufnahmen mit regionalen Preisen ausgezeichnet. Rund 2200 Herrenhäuser und Schlösser gibt es in Mecklenburg-Vorpommern, die zum Teil restauriert worden sind und verschiedenartig genutzt werden.
Frau Heymann ist übrigens auch als Reiseführerin zu diesem Thema unterwegs und bringt so interessierten Besuchern Landschaft und Menschen ihrer heimatlichen Gegend näher.
„Meine Reise zu Schlössern und Gutshäusern in Mecklenburg-Vorpommern“ ist der Titel der sehenswerten Ausstellung im Wasserturm Grimmen.
Wann
Donnerstag, 3. Juli 2008
Eröffnung um 18 Uhr
Wo
Wasserturm in Grimmen
Wieviel
übliche Eintrittspreise
Wer
Frau Dr. Fukarek, Tel.: (038326) 47265 oder 2261