2009-01-12 06h09 News - Einschulung 2009-2010

Damit der Unterricht für die zukünftigen ABC-Schützen pünktlich zum ersten Schultag des neuen Schuljahres 2009/2010 am 31. August beginnen kann, finden in den beiden Grundschulen in Trägerschaft der Stadt Grimmen am Montag, 26.01.09, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am Dienstag, 27.01.09, in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr in den Sekretariaten die Anmeldungen der Schulanfänger statt.

Gemäß § 43 des Schulgesetzes des Landes Mecklenburg- Vorpommern sind zum Schuljahr 2009/2010 alle Kinder schulpflichtig, die in der Zeit zwischen dem 01. Juli 2002 und dem 30. Juni 2003 geboren wurden.

Zum Einzugsbereich der Grundschule „Dr. Theodor Neubauer“, Zum Rodelberg 2, Tel. 038326/46567, Schulleiterin Frau Bathke, gehören:

Stadtteil Südwest bis Friedrichstraße einschließlich Zweendamm und Jarpenbeek
sowie die Ortsteile
Vietlipp,
Jessin,
Hohenwieden,
Gerlachsruh,
Grellenberg und
die Gemeinde Wendisch-Baggendorf.

Der Einzugsbereich der Grundschule „Friedrich Wilhelm Wander“, Norderhinterstraße 12, Tel. 038326/66620, Schulleiterin Frau Hoffmann, besteht aus folgendem Gebiet:

Altstadt mit Friedrichstraße bis zum Bahnhof,
Karlstraße,
Wilhelmstraße,
Tribseeser Vorstadt,
Stralsunder Vorstadt,
Gewerbegebiet
sowie die Ortsteile
Appelshof,
Stoltenhagen,
Groß Lehmhagen,
Klein Lehmhagen,
Heidebrink,
Hohenwarth und
die Gemeinde Splietsdorf.

Sofern ausnahmsweise bei Eltern der begründete Wunsch besteht, die Schulanfänger nicht in die zuständige Schule einschulen zu lassen, ist die vorherige Genehmigung durch den zuständigen Schulträger zu beantragen. Unabhängig vom Ergebnis dieses erforderlichen Antragsverfahren erfolgt die Anmeldung der Schulanfänger grundsätzlich in den zuständigen Schulen.

Sofern weiterer Informationsbedarf besteht, steht in der Stadtverwaltung Herr Niedermeyer, Tel. 038326/47243, gern zur Verfügung.