2009-02-23 05h58 News - Sitka-Fichtenlaus schädigt Bestände

Neben der Absicherung des Winterdienstes werden die Mitarbeiter des Stadtbauhofes in den nächsten Wochen die Baumpflegearbeiten im Stadtgebiet weiterführen.

Auf Grund des teilweise starken Befalls lokaler Nadelbaumbestände durch die Sitka-Fichtenlaus sind insbesondere auf dem Zentralfriedhof einige Gräberreihen sehr stark durch krankheitsbedingt herabfallende Nadeln eingeschränkt. Da die betroffenen Bäume in Folge eines massiven Schädlingsbefalls stark verkahlen und dauerhaft in ihrer Vitalität eingeschränkt bleiben, macht es sich erforderlich, diese Bestände zu fällen. Soweit die Witterung es zulässt, werden die erforderlichen Fällarbeiten in den nächsten Wochen durchgeführt.