2009-03-09 06h34 News - Zuchterfolge im Tierpark

Erdmännchen-Nachwuchs 2009 Bild Erdmännchen-Nachwuchs 2009 Bild In der Nacht vom Freitag zum Sonnabend (05.03/06.03) ist bei den Schafen Nachwuchs angekommen. Das schwarzköpfige Mutterschaf hat zwei gesunde Lämmer zur Welt gebracht, die sich auf die großen und kleinen Besuchern freuen.


Für ihre Einsatzbereitschaft sind die Tierpfleger mit einem seltenen Zuchterfolg belohnt worden.

Nachdem bei den Erdmännchen am 08. Februar drei Jungtiere geboren wurden, dauerte die Freude hierüber nur kurze Zeit, da die Mutter wenige Stunden nach der Geburt verstarb. Die einzige Chance für das Überleben der Winzlinge bestand im Beginn einer sofortigen Handaufzucht. Mit Hilfe von Katzen-Aufzucht-Milch und einer täglichen Rundumversorgung ist es Frau Friebel als „Ersatzmutter“ gelungen, 2 Jungtiere zu retten.

Zum Akklimatisieren sind die beiden Jungtiere, die mittlerweile ca.10 cm lang sind und etwa 130 g wiegen, tagsüber im Eingewöhnungsgehege im Erdmännchenhaus. Auf Grund der geringen Nachttemperaturen, wohnen die Kleinen nachts bei Ihrer „Ersatzmutter“.

Sofern die schrittweise Umstellung auf fleischliche Kost problemlos abläuft und die Temperaturen es zulassen, könnten die Jungtiere bei optimalem Entwicklungsverlauf in drei bis vier Wochen im Erdmännchenhaus zu sehen sein.