2009-04-24 10h32 News - Stadtbauhof

Im Rahmen der Vorbereitung der öffentlichen Grünflächen auf die kommende Vegetationsperiode laufen gegenwärtig auch die Planungen für die Aufstellung von neuen Spielgeräten.

Während auf den vorhandenen Spielplätzen im Naturbad und im Tierpark weitere Spielgeräte zur Steigerung der Attraktivität der Anlagen montiert werden, erfolgt in Jessin die Aufstellung eines Spielturmes und einer Doppelschaukel als Ersatzmaßnahme, weil die ursprünglich vorhandenen Spielgeräte im Ergebnis der turnusmäßigen Sicherheitsüberprüfungen demontiert werden mussten.

Auf zusätzlichen Standorten sollen in Vietlipp eine Nestschaukel und eine Doppelwippe sowie in Hohenwarth eine Doppelschaukel und eine Doppelwippe aufgestellt werden.

Auf Grund des starken Aufwuchses, werden die Mitarbeiter des Stadtbauhofes in der nächsten Woche mit den Mäharbeiten beginnen.