2009-08-14 09h29 News - Grundsteinlegung an der Regionalen Schule

Grundsteinlegung an der Regionalen Schule "Robert Koch" Grundsteinlegung Schülerspeisung Regionale Schule „Robert Koch“

Grimmen verfügt über drei moderne Schulen an denen ständig zwischen 750 bis 800 Schüler unterrichtet werden. Mit ca. 400 Schülern in den Klassenstufen fünf bis zehn ist die Regionale Schule „Robert Koch“ der größte Schulstandort. Um auch künftig den Wünschen der Schüler nach einer gesunden und niveauvollen Mittagsversorgung entsprechen zu können, erfolgte am 08. Juli diesen Jahres der erste Spatenstich für die neue Schülerspeisung/ Aula mit einer Kapazität von 120 Plätzen. Gleichzeitig wird das neue Gebäude optimale Möglichkeiten zur Durchführung von Schulveranstaltungen, Meetings und anderen schulischen Höhepunkten bieten. Interessierte Grimmener sind zur Grundsteinlegung für die Schülerspeisung der Regionalschule „Robert Koch“ am 24.08.2009 um 10:00 Uhr herzlich eingeladen.


Die Instandsetzungsarbeiten in den städtischen Schulen verlaufen planmäßig und stehen kurz vor der Fertigstellung. Damit die Schüler zum Schulbeginn wieder in sauberen Räumen gute Lernbedingungen vorfinden, werden in allen Schulobjekten die Grundreinigungen durchgeführt. Ab Montag (17.08. 09) stehen in der Buchhandlung am Mühlentor auch die Arbeitshefte für die Grimmener Schulen zur Abholung bereit.