2010-05-04 08h44 News - Schulsanierung

Haus 3 der Grundschule "Fr. W. Wander"

Grundschule „Friedrich Wilhelm Wander“ Sanierung Haus 3

Für die Sanierung des Hauses 3 der Grundschule „Friedrich Wilhelm Wander“ sind der Stadt Grimmen vom Landkreis Nordvorpommern aus dem sogenannten Konjunkturpaket II Fördermittel in Höhe von 612 TEUR bewilligt worden. Für diese Förderung müssen bis dato aus dem Stadthaushalt Eigenmittel in Höhe von 122,5 TEUR aufgewandt werden.

Dem Bürgermeister liegt jetzt die Information vor, dass dem Antrag der Stadt Grimmen auf weitere Förderung des von der Stadt Grimmen aufzubringenden Eigenanteils entsprochen werden kann. Dank der Initiative von Stadtpräsident Harry Glawe werden aus dem kommunalen Investitionsfond des Landes weitere Fördermittel in Höhe von 85,8 TEUR bereitgestellt.

Die Höhe der von der Stadt aufzubringen Eigenmittel, beträgt somit nunmehr 36,7 TEUR.