2011-05-31 10h12 News - Kontrolldruck wird erhöht

Stadtwappem Erforderliche Kontrollen im ruhenden Verkehr

Auf Wunsch einiger Unbelehrbarer werden in den nächsten Tagen und Wochen wieder verstärkt Kontrollen des ruhenden Verkehrs im gesamten Stadtgebiet erforderlich. Schwerpunkt dabei wird der Bereich der Altstadt, die Bahnhofstraße und die Begleitung der Straßenkehrmaschine darstellen. Vorsorglich sei darauf hingewiesen, dass Parkverstöße, die zu Behinderungen des übrigen Verkehrs, einschließlich der Fußgänger, führen (Abstellen des Fahrzeugs mit der Folge, dass der Fahrzeugverkehr auf dem benachbarten Fußweg oder außerhalb der Fahrbahn stattfinden muss oder die Kehrmaschine nicht vertragsgemäß reinigen kann) sind im Bußgeld-Katalog um bzw. ab 25,- € „ausgepreist“.
Im Interesse der ortsansässigen Handels- und Gewerbetreibenden wird auch die Einhaltung der Parkzeit-Begrenzungen auf allen derart ausgeschilderten Parkflächen kontrolliert und ggf. „prämiert“.