2011-10-24 05h06 News - Holzfällarbeiten im Stadtwald

Stadtwald 2011 Holzfällarbeiten im Stadtwald

Im Rahmen der planmäßigen Waldbewirtschaftung werden voraussichtlich ab Anfang der nächsten Woche (24.10.2011) Einschlagsarbeiten im Stadtwald durchgeführt. Die Fällarbeiten werden hauptsächlich bei den Eschen erforderlich. Darüber hinaus sind Durchforstungsarbeiten im Buchenbestand vorgesehen. Zur Vorbereitung des Harvestereinsatzes (Anfang- Mitte November) werden zunächst manuelle Holzeinschlagsarbeiten erfolgen. Im Interesse der Sicherheit während der Fällarbeiten sowie beim Abtransport des Holzes wird es zu zeitweisen Nutzungseinschränkungen für die Besucher des Stadtwaldes geben. Neben der vollständigen Sperrung der Arbeitsbereiche werden auch Waldwege, einschließlich des Hauptweges zeitweise gesperrt werden müssen, bzw. zeitweise nicht oder nur eingeschränkt nutzbar sein.

Auf Grund des erheblichen Gefährdungspotentials bei Fäll- und Rückearbeiten werden alle Besucher des Stadtwaldes gebeten, die aufgestellten Warnhinweise strikt einzuhalten.

Bei planmäßigem Verlauf der Arbeiten können interessierte Selbstwerber nach vorheriger Anmeldung und Einweisung ab Ende November Restholz für den Eigenbedarf aufarbeiten. Ansprechpartner bei der Stadt ist Frau Kasten unter 038326/2811.