2012-10-09 16h46 News - DVD 725 Jahre Grimmen

CD/DVD

„DVD 725 Jahre Grimmen“

Das Warten hat bald ein Ende!

Die Produktion der von vielen schon sehnsüchtig erwarteten DVD über die 725-Jahr-Feier der Stadt Grimmen geht in die Endphase. Aus über 7 Stunden Filmmaterial ist nach wochenlanger Kleinarbeit am Schnittplatz eine fast zweistündige Rohfassung entstanden. „Jetzt erfolgt noch die redaktionelle Abnahme und das vertonen des Films“, erklärt Thorsten Erdmann, der seinerzeit für die Projektleitung der 725-Jahr-Feier verantwortlich war.

Pünktlich zur Adventszeit sollen die DVD und eventuell auch eine begrenzte Anzahl an USB Sticks auf den Markt kommen. In digitaler Bild- und Tonqualität und einer ordentlichen DVD Klappbox mit Cover. Auch dafür liegt bereits ein fertiger Entwurf vor. Der Film wird die gesamte 725-Jahr-Feier widerspiegeln. Vom Festakt bis zum Höhenfeuerwerk. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Musikveranstaltungen und den Festumzug gelegt.

„Wir wollten keinen Schnellschuss. Qualität geht vor Quantität. Deshalb erscheint die kleine, silberne Scheibe auch erst zum Jahresende, sozusagen als Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk. Wir hoffen, dass wir damit den vielen Helfern, Unterstützern, Einwohnern und Gästen eine Freude bereiten. Und versprochen: bei dem ein oder anderen werden nicht nur Erinnerungen an ein tolles Wochenende im Juni wach, sondern auch Tränen rollen“, so Thorsten Erdmann.

Die DVD „725-jahre-Grimmen“ kostet 9,99 Euro und wird im Kulturhaus „Treffpunkt Europas“, im Museum und in der Tourismusinformation im Wasserturm vertrieben. In allen drei Verkaufsstellen gibt es auch das Buch zur 725-Jahr-Feier, „Ein Streifzug durch die Geschichte“ von Kurt Noske. 725 Jahre Stadt Grimmen