2012-11-08 14h05 News - 40.000. Besucher

Wasserturm

Wasserturm erwartet 40 000. Besucher

Der Grimmener Wasserturm ist neben dem Rathaus und der Marienkirche das Wahrzeichen der Stadt Grimmen.

In den kommenden Tagen wird in dem roten Backsteinbau der 40 000. Besucher erwartet. Nach Auskunft der Stadtinformation, die im Wasserturm ihren Sitz hat, fehlen nur noch 87 Besucher.

Die offizielle Zählung begann am 28.September 2002, nach einer über einjährigen umfangreichen Sanierung.

Der Grimmener Wasserturm wurde 1933/34 erbaut. Er ist 32 Meter hoch und hat einen Durchmesser von achteinhalb Metern.Die Außenmauern sind 24 bis 76 Zentimeterstark. Bis zum Ende der Dreißiger Jahrewurde in dem Turm Wasser für die Haushalte der Innenstadt gebunkert.

Auf 7 Etagen beherbergt der imposante Bau heute eine Rezeption, WC´s, einen Büro- und Ausstellungsbereich, einen Trauraum sowie eine Aussichtsplattform.