2013-04-15 Events - Stadtbibliothek - Teenachmittag

Logo der Stadtbibliothek

Teenachmittag in der Grimmener Bibliothek

Was
Wohl kaum ein Getränk auf der Welt ist so bekannt und verbreitet wie der Tee. Das Mutterland des Teeanbaus ist China. Die Geschichte des aromatischen Heißgetränkes reicht bis in das Jahr 221 v. Chr. zurück.
Am englischen Hof wurde Tee 1662 eingeführt und im 17. Jahrhundert kam der Tee über die Niederlande dann auch endlich nach Deutschland.
Die wohl ausgeprägteste Teekultur entwickelte sich in Ostfriesland. Und genau dieser Tee – der ostfriesische - steht im Mittelpunkt der vorerst letzten Teeveranstaltung in der Stadtbibliothek Grimmen.
Das Ehepaar Paffenholz spricht am kommenden Montag über Teezeremonien auf dem flachen Land. Zu hören gibt es Wissenswertes und Unterhaltsames zum ostfriesischen Tee und wie es sich für eine Bibliothek gehört wird das ganze auch noch literarisch unterlegt.
Selbstverständlich wird dazu ostfriesischer Tee gereicht.
Wann
Montag, 15. April 2013, 15:00 Uhr
Wo
Stadtbibliothek Grimmen
Wer
Stadtbibliothek Grimmen
Bertolt-Brecht-Straße 39
18507 Grimmen
Tel.: (038326) 2115
Fax.: (038326) 84786
Email: stadtbibliothek@grimmen.de