2013-12-06 Events - Ausstellung

Erwin Zielke in seinem Atelier, Foto: P. Franke

„Leuchtende Landschaften“

Was
Sonderausstellung - Pastelle von Erwin Zielke
Seit ca. eineinhalb Jahren malt Erwin Zielke intensiv. Insbesondere die heimatliche Landschaft um Grammendorf, wo er auch wohnt, hat es ihm angetan. Hierbei fasziniert ihn das Licht.
Den Wunsch, seine Arbeiten einmal der Öffentlichkeit vorzustellen, äußerte er erst unlängst – und manchmal gehen Wünsche in Erfüllung.
So entschloss sich das Museum, zur Weihnachtszeit die in Pastelltechnik geschaffenen Arbeiten auszustellen. Das ist damit die erste Ausstellung reiner Pastellwerke im Haus.
Vor der Rente arbeitete der 72-jährige als Lehrer für Werken und Technisches Zeichnen in Grimmen und Grammendorf, gemalt hat er immer wieder mal zwischendurch. …und weshalb er damals als Schüler nicht zur Fachschule nach Heigendamm geschickt werden konnte, erfährt der interessierte Besucher gewiss bei der Eröffnungsveranstaltung, vielleicht im persönlichen Gespräch oder bei einer Fachsimpelei über Technik und Motivwahl für seine Bilder.
Wann
Freitag, 06. Dezember 2013, bis Freitag, 28. Februar 2014
Eröffnung am 06. Dezember 2013, 10.30 Uhr
Im Anschluss besteht die Möglichkeit, die Pastell-Technik selbst auszuprobieren.
Wo
Museum “Im Mühlentor” Grimmen
Wieviel
Eröffnungsveranstaltung frei
sonst die üblichen Eintrittspreise
Wer
Frau Dr. Fukarek, Tel.: (038326) 47265 oder 2261