2014-05-19 06h40 News - Bürgerin im Ehrenamt

Inge Krohn "Bürgerin im Ehrenamt" 2104

Verdienstvolle Ehrenamtlerin in Grimmen geehrt

Das ohne ehrenamtlich engagierte Bürger das gesellschaftliche Leben in unserem Land zum Erliegen käme, steht außer Frage.

Um so wichtiger ist es, die Arbeit der vielen fleißigen Ehrenämtler zu würdigen. Stadtpräsident Harry Glawe hat jetzt, stellvertretend für alle engagierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Grimmen, Inge Krohn als verdienstvolle Bürgerin im Ehrenamt geehrt. Die 69jährige ist Leiterin der Begegnungsstätte „Gemeinsam statt einsam“. Wie Harry Glawe in seiner Laudatio sagte, ist Inge Krohn aus dem Wohngebiet Tribseer Vorstadt nicht mehr wegzudenken. „Grimmen ist eine Stadt der Generationen. Sie bringt Menschen zusammen. Ob im Seniorenbeirat der Stadt oder im lokalen Bündnis für Familie. Inge Krohn ist immer bereit Verantwortung zu übernehmen“, so Grimmens Stadtpräsident.