2014-12-16 07h13 News - Grundsteuern und -abgaben

Stadtwappen

Bescheide für Grundbesitzabgaben

Mitte Februar wird die erste Abschlagszahlung für die Grundbesitzabgaben 2015 fällig.

Wie aus der Grimmener Stadtverwaltung zu erfahren war, werden sich die Hebesätze nach derzeitigem Stand nicht verändern. D.h., die Bemessungsgrundlage ist analog zum Vorjahr. Grimmen liegt damit im Landesdurchschnitt. Es werden daher keine neuen Abgabebescheide für 2015 erstellt und verschickt.

Von der Grundbesitzabgabe betroffene Bürgerinnen und Bürger werden aber gebeten, die 2014 angegebenen Zahlungstermine auch 2015 einzuhalten. Am 15. Februar, 15.Mai, 1.Juli, 15.September und 15.November 2015 werden für Grundstückseigentümer damit die gleichen Summen fällig, wie im Vorjahr.

Um Versäumnisse auszuschließen empfiehlt die Verwaltung, der Stadt eine Einzugsermächtigung für die Grundbesitzabgabe zu erteilen.