2015-04-16 14h35 News - NDR-Bank in Grimmen

Die NDR-Bank in Grimmen Foto: Th. Erdmann

NDR stellt seine „BANK“ in Grimmen auf

Noch bis zum 24. April reist die NDR 1 Radio MV Bank mit Reporter Christian Kohlhof quer durch Mecklenburg-Vorpommern und lädt - wie sollte es anders sein - zum Sitzen ein. Aber das ist noch nicht alles: Fürs Sitzen gibt es nämlich auch Geld!

Es kommt nur darauf an, der wievielte „Bank-Sitzer“ man ist.

Heute morgen war Grimmen Standort der NDR Bank. Insgesamt 20 Damen und Herren haben bis 08.00 Uhr auf der Bank Platz genommen und in diesem Fall war die Nummer 20 die Gewinnerin. Die Glückliche heißt Gilda Warnke, kommt aus Grimmen und ist nun um 200 Euro reicher. Fast hätte Frau Warnke gar nicht gewonnen, denn sie setzte sich erst nach Aufforderung ihre Tochter auf die NDR 1 Radio MV Bank. Die hatte zuvor - mit Sohn Loan auf dem Arm - leider nicht gewonnen. Danach war die Freude der beiden Frauen doppelt groß.

Die NDR 1 Radio MV Bank steht täglich an fünf verschiedenen Orten. Wie in Grimmen nutzten viele Einwohner die Aktion für einen kleinen Plausch mit dem NDR Reporter. Der war besonders von den Kunstobjekten der Stadt wie dem Marktplatzbrunnen, dem Glockenspiel und dem Drachen angetan.