2016-05-07 Events - Konzert - Heinz Rudolf Kunze

 Heinz Ruodlf Kunze 2009 München, Foto: Tobias Hase, picture-alliance/dpa

Heinz Rudolf Kunze in Grimmen – das Konzerthighlight

Was
Der Liedermacher Heinz Rudolf Kunze kommt nach Grimmen!
Der Künstler gastiert für ein einmaliges Solokonzert im Kulturhaus „Treffpunkt“ Europas. Ein Auftritt, den es so noch nie gab: Kunze solo und mit all seinen Songs auf der Bühne. Er spielt wahlweise Gitarre oder Klavier und singt dazu seine größten Hits. Die Veranstalter versprechen eine One-Man-Show vom Feinsten.
Die musikalische Laufbahn des 60-jährigen begann im November 1980 im Stadttheater Würzburg, wo er an einem Pop-Nachwuchs-Festival teilnahm. Ein erster kommerzieller Erfolg gelang Kunze 1984 mit der Single „Sicherheitsdienst“ und wenig später mit der deutschen Version des Klassikers „Lola“ von „The Kinks“. Seine Popularität stieg mit dem Hit „Dein ist mein ganzes Herz“. Das war Kunzes Durchbruch als Popstar. Heute ist er weit mehr. Er ist erfolgreicher Schriftsteller, Rocksänger, Musicaltexter/ -übersetzer und Dozent der Hochschule Osnabrück.
Heinz-Rudolf Kunze – ein sympathischer Liedermacher, der mit beiden Beinen auf dem Boden geblieben ist.
In Grimmen ist er live auf der Bühne zu erleben.
Wann
Sonnabend, 07. Mai 2016, 20:00 Uhr
Restkarten gibt es an der Abendkasse.
Wer
Kulturhaus “Treffpunkt Europas”
Leiter Morten Kabisch
Heinrich-Heine-Str. 1a
18507 Grimmen
Telefon: 038326/ 2424
Telefax.: 038326/ 84041
www.kulturhaustreffpunkteuropa.de oder www.kte-grimmen.de
Email