2016-11-23 08h17 News - Weihnachtsbaum steht

Familie Nack trennt sich von Ihrer Nordmanntanne

Grimmener Weihnachtsbaum wurde aufgestellt

Am Dienstag, den 22.11.16, ist die Tanne für den Grimmener Weihnachtsmarkt aufgestellt worden.

In nur knapp drei Stunden haben Bauhofmitarbeiter und Speditionsfachleute der Firma „Krahn-Lange“ den imposanten Baum in der Grimmener Innenstadt aus einem Vorgarten entfernt und auf dem Marktplatz der Kleinstadt aufgestellt. „Ein wirklich schöner Baum“, so die einhellige Meinung vieler Passanten, die sich das Spektakel aus nächster Nähe angeschaut hatten.

Familie Nack, die die Nordmanntanne 1990 gepflanzt hatte, beobachtete das Treiben der Helfer mit einem lachenden und einem weinenden Auge. „Schade, dass der Baum nun weg ist, aber wir freuen uns auch für die Grimmener, die nun auf dem Weihnachtsmarkt die hübscheste Tanne aller Zeiten haben“, so die Familie. Die Nordmanntanne ist etwa 12 Meter hoch und wird in den kommenden Tagen geschmückt.

Der Grimmener Weihnachtsmarkt hat in diesem Jahr vom 01. bis zum 03. Dezember täglich von 11.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.