2017-05-19 Events - Konzert

Manual eines großen Flügels Hohenwiedener Konzert(chen)

Was
Dieses Konzert(chen) wird vom Trio Lydia Krüger (Mezzosopran), Daniel Prinz (Klavier) und Linda Smailus (Sopran) gestaltet.
Das Trio lernte sich 2015 an der Hochschule für Musik und Theater Rostock kennen. Seit 2017 sind die Drei Musiker als Trio Stipendiaten bei LiveMusicNow. Sie konzertieren jeweils in unterschiedlichen Konstellationen.
In dem Programm “Zwischentöne” dreht sich alles um den Spannungsbogen in einem Lied, aber auch, was zwischen den Tönen, und was zwischen Musik und Musikern an kreativer Wechselwirkung geschieht. Dadurch ermöglicht das Trio Einblicke in die persönlichen Bezüge zu den Musikstücken, in individuelle Assoziationen, persönliche Prozesse und in die Ausprägungen der Leidenschaft. Es erzählt kleine Anekdoten und lüftet möglicherweise das ein oder andere Geheimnis über Musiker und Ihre Kunst. Die KünstlerInnen präsentieren u.a. Werke von Mendelssohn-Bartholdy, Wagner, Schubert, Brahms, Schumann.
Wann
Freitag, 19. Mai 2017, 19:30 Uhr
Das Theatercafè ist ab 18.30 Uhr geöffnet.
Bitte vergessen Sie nicht, sich vorab telefonisch einen Platz zu reservieren.
Wo
SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden
Wieviel
Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten
Wer
SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden
Hohenwieden 17
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26/ 654 40
Telefax: 03 83 26/ 6544 32
Email