2017-06-15 Events - Ausstellung

Plakat 1985-1986

Sonderausstellung

Was
1987 - 2017 - 30 Jahre Museum “Im Mühlentor” Grimmen
In der Ausstellung mit Fotos aus der Museumschronik auf 22 Plakaten wird an 30 Jahre Museumsarbeit erinnert, die mit der 700-Jahr-Feier 1987 offiziell begann.
„Außerdem wird zum 30. die digitale Museumssammlung freigeschaltet“, so Museumsleiterin Dr. Sabine Fukarek. In monatelanger Arbeit sind etwa 60 Ausstellungsstücke des Grimmener Heimatmuseums für die digitale Betrachtung im Internet bearbeitet worden.
Besucher des historischen Mühlentores und des musealen Anbaus können sich am 15. Juni auf einen interessanten Tag der offenen Tür freuen, verspricht die Museumschefin.
Die Einrichtung beherbergt tausende Exponate z.B. Hausrat aus dem 19. und 20. Jahrhundert, darunter einige ältere Stickmustertücher, Textilien, Accessoires und Vereinsfahnen. Die handwerkliche Sammlung zeigt landwirtschaftliche Geräte, Repräsentationsstücke der Handwerksinnungen wie Laden, Innungsrollen und Werkzeuge.
Das Museum im Mühlentor besitzt zudem eine kleine Grafik- und Gemäldesammlung mit Landschaftsmotiven der Stadt und der Region.
Wann
Donnerstag, 15.06.2017
Eröffnung am Donnerstag, 15.06.2017, 14:00
Wo
Museum “Im Mühlentor” Grimmen
Wieviel
Eröffnung frei
sonst üblicher Eintrittspreis
Wer
Frau Dr. Fukarek, Tel.: (038326) 47-265 oder 2261

. Mit einer großen Fotoschau soll die Geschichte des Hauses erzählt werden, die 1987 zum 700jährigen Stadtjubiläum begann.