2018-03-10 Events - Radio-B2-Schlagerparty

radio B2 SchlagerParty

radio B2 SchlagerParty in Grimmen

Der Wirbelwind Annemarie Eilfeld kommt nach Grimmen. Mit ihr Schlagerstar Norman Langen sowie der „radio B2“ Moderator und DJ Mick Weiser. Am 10. März laden die drei zur „radio B2 SchlagerParty“ in das Kulturhaus „Treffpunkt Europas“ ein.

Mick moderiert regelmäßig Radioprogramme in NRW und Berlin. Seine Karriere als Redakteur und Moderator begann 1996 beim NDR Jugendradio „N-Joy“. Zu Micks festen DJ Stationen gehörten bereits diverse Clubs in Deutschland. Unter anderem baute er erfolgreich die Bremer Discothek „La Viva“ auf. Er war fester Bestandteil des legendären Ku’dorf in Berlin, brachte Stimmung in die Hafenbar und war Miterfinder der 90er Party im Berliner Kesselhaus.

Heute ist er ist bundesweit als DJ und Moderator gefragt. Annemarie Eilfeld kann ihren Auftritt in Grimmen kaum erwarten. Auf ihrer Internetseite ist zu erfahren, dass die aus Dessau stammende Sängerin momentan deutschlandweit unterwegs ist, um ihren Song „Einen Tag Sommer“ zu promoten. Annemarie gilt als die „Lady Gaga des deutschen Schlagers“. Jung, sexy, facettenreich und immer für eine Überraschung gut. 2009 wurde die TV Castingsshow DsdS für sie zum Karrieresprungbrett. Seit dem kennen Millionen Menschen den Namen Annemarie Eilfeld und ihre Hits.

Nicht minder bekannt ist ihr charmanter Kollege Norman Langen. Mit der Teilnahme an der der achten Staffel von Deutschland sucht den Superstar“ gelang ihm der Durchbruch am Schlagerhimmel. Der 32-Jährige lässt eingängige Melodien auf zeitgenössische, tanzbare Beats treffen. Er präsentiert dadurch gleichermaßen ehrliche, schnörkellose Gute-Laune-Hits wie gefühlvolle Balladen. Norman Langen definiert den aktuellen Zeitgeist zwischen deutschem Popschlager und lockerem Discofox neu und zeigt damit eindrucksvoll, wie viele Facetten der heutige Popschlager-Sound haben kann.

Live zu erleben sind die neuen Stars der Schlagerszene bei der „radio B2 SchlagerParty“ am 10. März in Grimmen. Wer noch eine Karte ergattern will sollte sich sputen, der Vorverkauf ist fast abgeschlossen. Infos unter 038326 / 24 24. Restkarten gibt es dann nur noch an der Abendkasse. Ein Ticket kostet im Vorverkauf 12,50 Euro, an der Abendkasse 14,00 Euro.

Der Einlass erfolgt bereits um 19.00 Uhr, da es von 20 bis 21 Uhr eine „Warm-Up-Party“ & Happy Hour gibt!