2018-06-21 17h25 News - Tierpark - Jahreskarten und Fußballorakel

 Landeszooverband - Jahreskarte=Sparkarte

Jahreskarte ist Sparkarte auch im Tierpark in Grimmen

Im 2007 gegründeten Landeszooverband, der bundesweit immer noch ohne Beispiel ist, arbeiten die Tiergärten, Zoos und Aquarien in Mecklenburg-Vorpommern eng zusammen. Das Ziel ist die Förderung der tiergärtnerischen Einrichtungen des Bundeslandes als Stätten der Bildung, der Wissenschaft, des Umwelt-, Arten- und Tierschutzes. Erst vor drei Jahren gründete der Verband dazu eine eigene Landeszooakademie.

Die 19 Tierparks und Aquarien sind nicht nur wunderbare Orte der Erholung. Sie laden auch zum Staunen und Lernen ein und fördern mit Hilfe der „lebenden Botschafter aus der Tierwelt” das Bewusstsein, unsere Umwelt und Artenvielfalt zu erhalten. Mit jährlich mehr als 3 Millionen Besuchern zählen die Zoos und Tiergärten im Nordosten zu den beliebtesten Ausflugsorten von Einheimischen und Urlaubern. Darunter sind 60.000 Schulkinder, die direkt vor Ort aktiven Natur- und Artenschutzunterricht erleben. Die Zooschulen verfügen über lebensnahe Möglichkeiten, die in den Klassenräumen der Schulen nicht gegeben sind.

Dabei bieten nicht nur große Zoos eindrucksvolle Erlebnislandschaften, auch kleinere Tierparks haben sich zu wahren Kleinoden entwickelt. Einer davon ist der Grimmener Heimattierpark. Mit ca. 200 Tieren in 57 Arten bietet er eine beeindruckende Vielfalt für die kleinen und großen Zoobesucher.

Landesweit besitzen mehr als 33.000 Tierparkbesucher eine Jahreskarte. Bei Vorlage erhalten die Besucher vergünstigte Eintrittspreise in allen 19 Mitgliedseinrichtungen. In MV sind das der Tropenzoo Bansin, Heimattierpark Greifswald, Tierpark Grimmen, Naturerlebnispark Gristow, Wildpark Güstrow, Haustierpark Lelkendorf, Vogelpark Marlow, Naturerlebnispark Mühlenhagen, Tierpark Neustrelitz, Zoologischer Garten Rostock, Tierpark Sassnitz, Zoologischer Garten Schwerin, Meeresmuseum Stralsund, Zoo Stralsund, Wildlife Trassenheide, Tierpark Ueckermünde, Müritzeum Waren, Tierpark Wismar und der Familientierpark Wolgast Tannenkamp. In allen 19 Einrichtungen erhalten Sie Jahreskarten, die allerdings je nach Tierparkgröße und Angeboten variieren können. In Grimmen kostet die Jahreskarte beispielsweise für Erwachsene 20 und für Kinder 10 Euro.

Das Fußballorakel "Rycke" - Schottisches Hochlandrind

Übrigens
im Grimmener Tierpark steht in diesen Wochen ein Schottische Hochlandrind ganz besonders im Fokus der Besucher. Die Kuh „Rycke“ wurde zum WM-Orakel auserkoren. Vor jedem Deutschlandspiel darf „Rycke“ ihren Tipp abgeben. Videos und Fotos dazu finden Sie auf der Facebook-Seite des Tierpark-Fördervereins. Gegen Mexiko hatte „Rycke“ eine Niederlage vorhergesagt und damit ja leider richtig gelegen. Mal schauen was die kluge Kuh für das Schwedenspiel prophezeit …

P.S. 2018-06-22: Rycke hat entschieden: Schweden soll nach Meinung des Orakels den Gewinn davon tragen. Sie hat aus dem Eimer mit der schwedischen Flagge gefressen. Als sie den “Deutschlandeimer” beim letzten mal verschmähte verlor Deutschland. Fußballbegeisterte glauben jedoch nicht daran. Thorsten Erdmann - Pressesprecher Grimmens - meint: “Ich interpretiere das in dem Sinne, dass die deutsche Mannschaft die schwedische vernaschen wird!” Also, wie immer ist alles eine Frage des Blickwinkels. Bleiben Sie am Ball …