GS Dr Th Neubauer

Die neue Grundschule.

Grundschule "Dr. Theodor Neubauer"

Schulleiterin
Frau Birgit Mietzner
stellv. Schulleiterin
Frau Jana Klein
Sekretärin
Frau Karin Hensel
Sprechzeiten
8 - 11Uhr
Zum Rodelberg 2
18507 Grimmen
Tel. 038326/46567
Fax: 038326/46578
Internet: www.grundschule-neubauer.de
e-mail: gs_dr_th_neubauer@grimmen.de

Lehrer und Schüler

Zur Zeit unterrichten 10 Lehrer die 171 Schüler an der Grundschule “Dr. Theodor Neubauer”

Traditionen

In jedem Schuljahr und dem somit nicht dem Kalender angepassten Jahreskreis folgend gibt es in unserer Schule einige Veranstaltungen die feste Bestandteile des Unterrichts und des Feierns sind:

Das Drachenfest im Oktober
Das Drachenfest
Der Cross-Lauf im November
Der Cross-Lauf
Der Adventsbasar im Dezember
Der Adventsbasar
Der Fasching im Februar
Der Fasching
Das Hallensportfest im März
Das Hallensportfest
Das Sommerfest im Juni
Das Leichtathletiksporfest
Der Schulhort mit Kindertagesstätte - beide
vom Familiensozialprojekt e.V.
Schulhort

Chronik

1964
Gründung der Polytechnischen Oberschule “Dr. Th. Neubauer” für Klassen 1 bis 10
1966
Bau Sporthalle und Sportplatz neben dem Schulgebäude
1991
zwei Schularten an einem Standort:
Grundschule “Dr. Th. Neubauer”
Realschule “Dr. Th. Neubauer”
1998
Abriss der Schulgebäude
Übergangsweise wurden die Grundschüler in zwei unterschiedlichen ehemaligen Kitas unterrichtet
2002
am 20. Juni Grundsteinlegung
2003
am 15. August feierliche Übergabe des neuen Schulgebäudes der Grundschule
seit Beginn des Schuljahres 2003/2004 herrschen optimale Lehr- und Lernbedingungen in ruhiger, verkehrsarmer Lage direkt neben der sanierten Sporthalle und in unmittelbarer Nähe zum Hort

Extras

Seit dem Schuljahr 2000/2001 arbeiten wir nach dem pädagogischen Konzept

“Volle Halbtagsschule” geöffnet von 07:40 bis 14:00 Uhr; Mittagessen im Haus

LEHREN

Wir…
sind eine Grundschule
haben optimale Lehr- und Lernbedingungen in hellen und freundlichen Räumen
erziehen zur Teamfähigkeit und Selbständigkeit
achten auf Höflichkeit und guten Umgangsformen
sind eine volle Halbtagsschule
fördern die Zusammenarbeit mit dem Hort, den Kindergärten und den Eltern

LERNEN

Wir…
sind Lernwerkstatt für Grundschüler,
fördern jeden einzelnen Schüler seinen Leistungen entsprechend, z.B.
bieten Sprachunterricht für Schüler mit sprachlicher Beeinträchtigung
nutzen moderne Unterrichtsformen
fördern die Interessen der Grundschüler in Arbeitsgemeinschaften

LACHEN

Wir…
gestalten freudbetonten Unterricht
bieten vielfältige schulische und außerschulische Aktivitäten
nehmen an Ausscheiden teil, wie Sport, Mathematik, Zeichnen und Plattdeutsch
fördern Zusammenarbeit mit Vereinen und Betrieben
erfahren große Unterstützung vom Förderverein der Grundschule