2020-12-08 14h46 News - 2020 Leider kein Weihnachtsessen

Weihnachtsessen für Einsame

Weihnachtsessen für Einsame muss ausfallen

Die Vorbereitungen für das in Grimmen so beliebte Weihnachtsessen für Einsame liefen bereits auf Hochtouren. Trotz Corona. Die Organisatoren hatten bis zum Schluss auf Lockerungen oder eine Ausnahmegenehmigung gehofft. Vergeblich, wie sich nach intensiven und auch sehr konstruktiven Gesprächen mit dem Landkreis herausstellte.

Die Zahl der Infizierten wächst weiter und damit auch die 7-Tages-Inzidenz-Werte. „Damit sei eine Genehmigung unmöglich, zumal sich bei dem Essen Menschen aus mindestens 50 unterschiedlichen Haushalten treffen würden“, hieß es.

Die Verantwortlichen hatten sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, denn sie wissen alle um die soziale Komponente dieser Zusammenkunft, die in Grimmen ebenso zum Fest gehört, wie die Rosinen zum Weihnachtsstollen.

Bürgermeister Benno Rüster kann die Entscheidung nachvollziehen, ist aber auch traurig. „Ich stelle mir Mitmenschen vor, die am 25. Dezember alleine und einsam sind und den Bratenduft der Nachbarn schnuppern. Für mich heißt Weihnachten in erster Linie andern eine Freude machen und das hört nicht bei der Familie auf.“ Für den Bürgermeister und seine Mitstreiter – die Begegnungsstätte „Gemeinsam statt einsam“, Seniorenbeirat, Stadtbäcker Kühl, Festwirt Holtz, sowie die Familien Friedrich und Gleß und die vielen anderen fleißigen Helfer – wäre es das achte Essen für Einsame gewesen.

48 Anmeldungen gab es bereits. „Allerdings hatten wir von Anfang an darauf hingewiesen, dass wir das Weihnachtsessen nur durchführen, wenn es die Infektionszahlen zulassen. Das ist nun nicht der Fall“, so Erika Böhle vom Seniorenbeirat.

Aber eine kleine Überraschung soll es dennoch geben: Die Organisatoren wollen bis zum Fest allen Angemeldeten einen bunten Weihnachtsbeutel mit kleinen Geschenken übergeben. Damit verbunden ist die Hoffnung, dass man sich dann 2021 bei bester Gesundheit wieder zum Weihnachtsessen für Einsame im Kulturhaus treffen kann.