2021-02-12 07h38 News - Stadtbibliothek - neues Angebot

Logo der Stadtbibliothek

Bücherservice in der Stadtbibliothek wird sehr gut angenommen

Der Lockdown geht weiter. Mindestens bis zum 07. März müssen Geschäfte und öffentliche Einrichtungen geschlossen bleiben. Auch die Grimmener Stadtbibliothek. Die geht seit einigen Wochen neue Wege, um Leserinnen und Leser zu binden und setzt auf einen Bücherservice. Der wird so gut angenommen, dass die Frauen in der Ausgabe kaum hinterherkommen.

Nach telefonischer Vorbestellung kann man in der Bibliothek Bücher, Fachliteratur oder CD´s ordern, oder sich von den Mitarbeiterinnen ein „Überraschungspaket“ zusammenstellen lassen. Für die Abholung wird dann, ebenfalls am Telefon, ein Termin vereinbart. Die Ausgabe bzw. Entgegennahme der Medien erfolgt an der Eingangstür der Grimmener Stadtbibliothek.

„Das läuft so perfekt, dass wir den Service jetzt erweitern wollen. Die Leser kommen am Abholtag im 15 Minuten Takt, da müssen wir was machen“, so Angela Nitsche aus der Bibliothek.

Deshalb können die Kunden jetzt nicht nur montags in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr ihre Bücher bestellen, sondern auch am Dienstag von 10:00 bis 13:00 Uhr anrufen. Die Ausgabe bzw. Entgegennahme der Medien erfolgt dann wie gehabt an der Eingangstür der Bibliothek. Natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften und mit Mund-Nasen-Schutz. Es wird darum gebeten, einen Beutel mitzubringen.

An dieser Stelle sei auch noch einmal erwähnt, dass alle bis dato ausgeliehenen Medien bis zum 30. März verlängert worden sind. Neben Sach- und Fachliteratur, Belletristik, Kinder- und Jugendliteratur können Nutzer in der Bibliothek auch Hörbücher, DvD´s und Spiele ausleihen.

Insgesamt werden in der öffentlichen Einrichtung der Stadt Grimmen auf einer Nutzfläche von 230 Quadratmetern rund 20.000 Medien angeboten. Telefonisch ist die Grimmener Stadtbibliothek in der Bertolt-Brecht-Straße 39 jetzt immer montags und zusätzlich auch dienstags von 10.00 - 13.00 Uhr unter der Rufnummer 2115 zu erreichen - oder per E-Mail: stadtbibliothek@grimmen.de.

Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!