2021-11-17 07h25 News - Weihnachtsbaum wird aufgestellt

Weihnachtsbaum auf dem Markt am 18.11.2021

Grimmener Weihnachtstanne wird aufgestellt

Am Donnerstag vor Totensonntag wird, so wie es in Grimmen Tradition ist, der Weihnachtsbaum aufgestellt. Auch in diesem Jahr hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ordnungsamtes wieder mehrere Bäume in die engere Wahl gezogen. “Wir haben uns dann letztendlich für die Tanne von Familie Lübeck aus Griebenow entschieden”, so Oliver Pegelow.

Die Weihnachtstanne soll am 18. November geschlagen und danach auf dem Marktplatz aufgestellt und an den darauffolgenden Tagen geschmückt werden. Das geschieht wieder in enger Zusammenarbeit mit der Firma „Krandienst Lange GmbH & Co. KG“, der Feuerwehr und dem Bauhof der Stadt.

Die wunderschön gewachsene Nordmanntanne ist gut 20 Jahre alt und wurde seinerzeit von Familie Lübeck in einem Baumarkt gekauft und selbst auf dem Grundstück eingepflanzt. Mit knapp 12 Metern Höhe ist der Baum nun aber für den Garten zu groß. Für den Grimmener Marktplatz ist die Tanne allerdings perfekt.

Gegen 10.00 Uhr soll sie aufgestellt werden.