Demokratischer Frauenbund

Logo des Demokratischen Frauenbundes

Demokratischer Frauenbund e.V.
Frau Kottke
Erich-Weinert-Str. 23 a
18507 Grimmen
Tel.: 038326-2630, Fax: 038326-455591
Email: mailto:Frauenbund-Grimmen@freenet.de
Angebote
Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag8 - 15 Uhr
Freitag8 - 12 Uhr

Guppenarbeit Handarbeitsgruppe Arbeit mit Kindern

Grimmen (2007) Seit 17 Jahren gibt es den Demokratischen Frauenbund e.V. Grimmen Für viele Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer aus Grimmen und Umgebung ist die Begegnungsstätte in dieser Zeit ein fester Bestandteil in Ihrem Leben geworden. Sie alle nutzen die vielen Angebote des Hauses, zu denen neben Beratung, Information und sozialer Betreuung auch Qualifizierung, Projektentwicklung und Anleitung gehören. Und manchmal kommen sie auch einfach nur, damit sie mit jemandem reden können ...

Darüber hinaus ist der Demokratische Frauenbund e.V. in Grimmen auch Arbeitgeber. In diversen arbeitsmarktorientierten Projekten bietet er Arbeitssuchenden Hilfe und Arbeit für die Rückkehr auf den ersten Arbeitsmarkt an. Insbesondere mit dem GAP-Projekt “Tankstelle für Motivation, Ideen und Ausdauer bei der Arbeitssuche - einfach hingehen” wird diesem Anliegen Rechnung getragen.

Seit 17 Jahren ist der Demokratische Frauenbund e.V. fest in der Stadt Grimmen integriert. Stadtfeste, Märkte und Vereinsfeste bereichert er mit seinen Angeboten und bietet Hilfe an. Der dfb ist im Seniorenbeirat vertreten, Mitglied im Lokalen Bündnis für Familie und arbeitet im Netzwerk NVP sowie in der Friedensinitiative Grimmen aktiv mit. Und eigentlich ist der Demokratische Frauenbund in Grimmen nicht mehr weg zu denken ...

Der dfb-Kreisverband Grimmen zählt 53 Mitglieder. Dagmar Radike lenkt und leitet als Vorsitzende seit Oktober 2006 die Verbandsarbeit. Dabei unterstützen sie noch sechs weitere Mitglieder im Kreisvorstand.

Freunde des Schreibens und der Poesie Tanzeinlage


Wir bieten Ihnen:

Treffpunkte
für Erfahrungsaustausch, Information, Diskussion und Geselligkeit
Beratung und Hilfe
bei Fragen des Alltags, in akuten Konflikten und Notsituationen
Unterstützung
beim Formulieren und Schreiben von Bewerbungen oder Behördenbriefen
Wissenswertes
aus 3.000 Büchern in unserer Infothek

Unsere speziellen Angebote für Sie

Montag
9 Uhr
Kinderspielgruppe
Dienstag
10 Uhr (14-tägig)
Frauenfrühstück
14 Uhr
Handarbeitsgruppe
Mittwoch
9.30 Uhr
Frauenzimmer
Donnerstag
14.30 Uhr (14-tägig)
traditionelle Handwerkstechniken
14.30 Uhr
Mädchentreff
monatlich
Treff “Freunde des Schreibens und der Poesie”
Treff in Reinkenhagen, Abtshagen, Griebenow und Leyerhof