-Berufsmesse

Berufsmesse

Alle zwei Jahre organisiert die RegS “Robert Koch “ in Kooperation mit der Schulsozialarbeiterin vom Jugendfreizeit e.V. eine Berufsmesse im Treffpunkt. Bei dieser Messe stellen Firmen ihre Ausbildungsberufe sowie weiterführende Schulen ihre Schulabschlüsse und Studienmöglichkeiten vor. Die Berufsmesse findet im Treffpunkt Europas in Grimmen statt. Einige Firmen erklären sich bereit, in einem Vortrag die Ausbildungsberufe intensiver zu beleuchten. An der Messe können nicht nur die Schüler und Schülerinnen der RegS “Robert Koch” teilnehmen, sondern auch das Gymnasium Grimmen, das Förderzentrum Grimmen und die umliegenden Schulen.

Da uns die Berufsfrühorientirung wichtig ist, können bereits die Schüler und Schülerinnen ab der Klassenstufe 5 an unserer Berufsmesse teilnehmen.

Kennen Sie Firmen, die auf der Berufsmesse nicht fehlen dürfen? Sprechen Sie die Firmen, Frau Freese (Fachschaftsleiterin AWT/BFO) oder Frau Stutz (Schulsozialarbeiterin) gerne direkt an.