Besuch aus Czaplinek

Besuch polnischer Schüler aus der Stadt Czaplinek

Am 26. September 2013 begann die Fahrt nach Nehringen mit den polnischen Schülern aus Czaplinek. Als die polnischen Schüler eintrafen haben unsere Essensfrauen die Besucher mit einem leckeren Mittagessen empfangen. Danach zeigten die 9. Klassen den Schülern unsere Schule. Nach der Schulrundführung begann die Stadtführung, welche die 8. Klasse organisierte. Die Stadtführung begann an der Schule und führte durch das Tribseeser Tor, entlang der Kirche bis zum Wasserturm. Nachdem wir den Wasserturm hinaufgingen und die Aussicht genossen, gingen wir zurück zur Schule. Am Ende bekamen wir noch eine Führung durchs Rathaus. Danach ging es nach Nehringen. Die Pension in der wir untergebracht wurden hieß Jugendherberge Graureiher. Die Mädchen unserer Schule wurden im Anmeldungs- und Verpflegungshaus untergebracht während der Austausch und die Jungs unserer Schule im Schlafhaus untergebracht wurden. Direkt nach der Ankunft und Raumaufteilung begann die Kanutour in der Nähe der Herberge. Mit einem kleinen Fußballspiel kamen wir den Schülern näher und stellten uns vor. Das Highlight des Tages war wohl das Lagerfeuer hinter dem Schlafhaus. Am nächsten Tag besuchten wir das Pommersche Landesmuseum in Greifswald. Nach dem Museumsbesuch durften wir uns ein paar Stunden in Greifswald selbst beschäftigen. Am Nachmittag fuhren wir zurück nach Nehringen. Bevor die Disco begann hatten wir einige Stunden Freizeit. Als DJ diente uns Robin Pollex aus der 9b. Am nächsten Tag verabschiedeten sich die polnischen Schüler von uns und fuhren zurück nach Czaplinek. Die Schüler werden auch weiterhin noch Kontakt zu einander haben.

Von Marvin Schmidt

Bild polnischer Austausch 1 Bild polnischer Austausch 2 Bild polnischer Austausch 3 Bild polnischer Austausch 4 Bild polnischer Austausch 7 Bild polnischer Austausch 6