Herbstfest 2013

Herbstfest 2013

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Gäste,

Herbst

unser traditionelles Herbstfest fand für die Klassen 5 und 6 auch in diesem Jahr wieder auf dem Schulhof der RegS “Robert Koch” statt.

Am 10.09.2013 fand das Herbstfest der 7- 10 Klassen der Regionalen Schule Robert Koch statt. Wir haben Kuchen, Bratwürste, Obst, Spielzeug und noch viele andere schöne Dinge verkauft. Jede Klasse konnte Kuchen abgeben. Die 10. Klassen haben dann den Kuchen verkauft. Wir sind fast an die Einnahmen vom letzten Jahr rangekommen. Die 5. und 6. Klassen haben erst später ihr Herbstfest. Von 10:00 Uhr bis 12:10 Uhr fand das Herbstfest statt. Es hat früher aufgehört als geplant, weil es angefangen hat zu regnen. Somit mussten wir im Regen zurück zur Schule gehen. Die Sachen, die wir verkauft haben, wurden von den Lehrern und dem Hausmeister hingebracht und auch wieder abgeholt. Jede Klasse hatte einen eigenen Stand. Der Markt war sehr voll und für die Gäste waren noch viele Bänke bereitgestellt. Frau Harder hatte das Herbstfest um 10:00 Uhr mit einer Rede eröffnet und später auch wieder beendet. Als die Lehrer mit ihren Schülern zurück an der Schule angekommen waren, fand noch eine kleine Auswertung statt.Dank gilt allen fleißigen Helferinnen und Helfern, die diese Veranstaltung vorbereitet und möglich gemacht haben – insbesondere den Eltern und Großeltern, der Stadt Grimmen und dem Strukturförderverein.

Alex Zinn, Klasse 7a

Bild Herbstfest20131

An der Saftbar präsentierten sich die 8. Klassen.

Bild Herbstfest20132

Einen Stand für Spielzeug hatten die 7.Klassen aufgebaut.

Bild Herbstfest20133

Hier verkaufen die 8. Klassen Gemüse.

Bild Herbstfest20134

2 Kaffeeverkäufer, der 9. Klasse, sind hier zu sehen.

Bild Herbstfest20135

Die 10. Klassen boten leckere Würstchen an.

Bild Herbstfest20136

Frische Wachteleier verkauften die 7. Klassen.