Projekt Mittelalter

Projektag "Mittelalter"

In den 6 Stunden haben wir die Wartburg in Kleinformat und in Partnerarbeit gebaut. Die Wartburg steht in Thüringen über der Stadt Eisenach am nordwestlichen Ende des Thüringer Waldes.Sie wurde um 1067 von Ludwig dem Springer gegründet.Die Wartburg besteht aus 2 Türmen ,einer Waffenkammer,einem Gästehaus, einem Palast, einem Brunnen, einem Lutherhaus und einer Kemenate mit einer großen Mauer. Die Wartburg gehört seit 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die heutige Wartburg ist größtenteils im 19. Jahrhundert unter Einbeziehung weniger erhaltener Teile neu gebaut worden. Das heutige Erscheinungsbild der Wartburg und ihres Landschaftsparks geht auf den Großherzog Carl -Alexander von Sachsen -Weimar-Eisennach zurück. Die Wartburg ist die bekannteste Burg. Die Wartburg zählt zu den bekanntesten Konzertsälen Thüringens.

Leon Hiller 7a

bild Brücke Nehringen

Bild: Jenny Zabel