Rezitatorenwettstreit

Rezitatorenwettbewerb war erfolgreich

Am 17. Juni 2009 fand erstmals in der Kreismusikschule der jährliche Rezitatorenwettbewerb unserer Schule statt. Schüler der 5. bis 8. Klassen haben sich sehr viel Mühe mit ihren Gedichten gegeben. Es waren Gedichte u.a. von Heinz Erhardt, Goethe, Fürnberg, Hesse, Fontane, Kästner und Lindemann zu hören. Die jungen Rezitatoren wurden nach und nach aufgerufen. Zuerst kamen die 5. bis 6. Klassen an die Reihe. Danach die Siebt- und Achtklässler. Die Jury bestand aus den Mitgliedern der „Freunde der Poesie“. Es wurden Textsicherheit, Gesamteindruck, Betonung und Tempo genauestens beobachtet und bewertet. Nach einer kurzen Pause, in der die ersten Punkte zusammen gezählt wurden, ging es auch schon mit der der nächsten Klassenstufe, bei der allerdings nicht so viele Schüler an den Start gingen, weiter. Die besten drei der 5./6. bzw. 7./8.Klassen nahmen mit großer Erwartung ihre Urkunden entgegen. Die Platzierten waren Katharina Passehl, Bianca Härztsch und Britt Weier in der Klassenstufe 5/6 und Johann Schulz, Nicole Sanow und Marius Köster in der Klassenstufe 7./8. Danach gingen alle mit viel Freude nach Hause und hoffentlich wird der nächste Rezitatorenwettbewerb auch so erfolgreich.

M. Köster, Klasse 8a

bild Rezi309Das Publikum hat Platz genommen
Große Freude bei den Siegern der Klassen 5 und 6bild Rezi209
bild Rezi109Auszeichnung der Besten aus den Klassen 7 und8