Schwedenaustausch 2012

Der Besuch unserer schwedischen Freunde

Am 27.03. sind wir nach Schweden gefahren - voller Vorfreude und Aufregung auf das neue Land und gespannt, unsere alten Freunde wieder zu sehen. Nach 5 Stunden Fahrt waren wir endlich da. Wir wurden herzlich von unseren Gastfamilien begrüßt. Am nächsten Tag zeigten die schwedischen Schüler uns die Schule.Von dort aus fuhren wir nach Malmö in den Laserdom. Dort wurden wir in zwei Teams eingeteilt und es ging auf ein Spielfeld mit vielen Versteckmöglichkeiten. Danach verbrachten wir noch einige Stunden in Malmö. Am Donnerstag kam der Höhepunkt der Fahrt, wir fuhren nach Dänemark, in ein Museum, wo wir uns einen Dokumentarfilm ansahen. Danach ging es für die shoppingsüchtigen Mädchen in die Stadt, mit den Jungs im Gebäck zum Tüten tragen. Und dann kam er schon, der letzte Tag. Mit Tränen in den Augen kamen die Mädchen zum Bus und wir mussten uns von der schönen Zeit in Schweden verabschieden. Und schon waren wir wieder zuhause mit den Gedanken an die wundervolle Zeit.

Bild Schweden 1.1

Jennifer Lüth