Talentefest Kl. 5-10 2009

Talentefest 2008

Schüler zeigen ihre Talente vor begeistertem Publikum

Das Talentefest 2009 der Regionalen Schule „Robert Koch“ fand im „Treffpunkt Europas“ statt. Manche denken, sie haben kein Talent, andere dagegen zeigen, was sie können. Am Donnerstagabend, dem 3.12.2009 wurden die Kategorien Sketch und Rezitation, Instrumental, Gesang, Tanz und Bewegung vorgestellt. Die Teilnehmer stammten aus den 5-10 Klassen. „Morgen kommt der Weihnachtsmann“. Mit diesem Lied wurde der Abend eröffnet. Diese Vorführung wurde von Volkmar Doß und seiner Orchesterklasse dargeboten. Das Talentefest wurde moderiert von zwei Schülerinnen. Der Fünftklässer Anton Schulz, der erst im Januar dieses Jahres mit dem Klavier spielen begann, verzauberte das Publikum mit einer fehlerfreien Interpretation des Weihnachtsliedes „Jingle Bells“. Die 250 Besucher freuten sich über jeden Vortrag, der präsentiert wurde. Josie Kühn, Anja Pfefferkorn, Marlen Stubbe und Marie Lindau spielten das Stück „Der Esel, der Fuchs und der Löwe“ vor. Die Zuschauer waren sehr begeistert. Im Ganzen war das Talentefest sehr erfolgreich für die Akteure. Wir hoffen, auch im nächsten Jahr auf eine rege Beteiligung.


Bild talentefest 8 Bild talentefest 9


Auswertung