Zisch-Projekt 2008

Zisch Projekt 2008

2500 Schüler aus dem Land werden im ersten Halbjahr zu OZ- Reportern. Dafür bekamen ihre Lehrer das theoretische Rüstzeug. Denn Ende September startete das Projekt Zisch „Zeitung in der Schule“. Ziel ist es, das Medium Zeitung und seine Vorteile den jungen Leuten nahe zu bringen. Jugendliche die an den Projekt teil nahmen sind nicht nur Leser, sondern auch Reporter. Die Mädchen und Jungen werden in den kommenden Monaten das Land und die Menschen unter die Lupe nehmen. Was macht ein Kriminalist? Warum macht Lärm krank? Wie kommt die Milch in den Tetrapak? Die Antworten werden bis Ende Januar 2009 regelmäßig in der OZ veröffentlicht. Damit Texte und Fotos gelingen, bekamen rund 70 Lehrer in einen Vorbereitungsseminar das Rüstzug von Fachleuten des Instituts zur Objektivierung von Lern- und Prüfungsverfahren mit auf den Weg. Sponsoren sorgen dafür, dass die Schüler fast 5 Monate lang täglich die OZ in die Hände bekommen.

Das sind die Reporter unserer Schule

Klasse 10a
Becker,MartinBarbie,OlgaBecker,Robert
Dummer,ChristinBenkmann,JohannesBleeck,Jenny
Fröhlian,ToniDurdel,JenniferFoerster,Stefanie
Labrenz,Sarah SofieGraubmann,MathiasJuhnke,Sarah
Marquardt,PaulLambrecht,KurtLindhorst,Anette
Schlundt,FelixMielke,SandraPiechowiack,Christoph
Schwiaton,JuliaSchröder,FelixSchuldt,Fanny
Stratmann,KevinZabel,David
Klasse 10b
Achterberg,MaikAhrens,ChristopherDähn,Romy
Drecoll,SteffiFraude,MelanieHerrmann,Tina
Ihm,NormanKasten,OleKeil,Danny
Kluth,AndreaKnospe,FranziskaKöhler,Oliver
Kuchheida,RicardoLiermann,MathieuLux,Tobias
Maleck,MauriceSali,JohannSchmitz,Patrick
Wachtel,TinoSchröder,ThomasVölsch,Jenny
Wendland,SandraZinn,Carolin