Gesundheitserziehung AIDS Kl.8

Letzte Änderung

Geändert:

< [[image:bild AIDS 1]]

stattdessen:

> [[image:bild AIDS 1]][[image:bild AIDS2]]

Gelöscht:

< [[image:bild AIDS2]]


AIDS-Projekt der 8.Klasse

bild AIDS 1bild AIDS2

Im Januar hat die 8.Klasse von der Regionalen Schule Robert Koch ein AIDS Projekt mit dem Verein „Chamäleon“ e.V. durchgeführt. In dem Projekt, das in der Sporthalle durchgeführt wurde, gab es insgesamt 6 Stationen. Zuerst wurden wir in 8-er Gruppen eingeteilt. In der 1. Station ging es darum, Bälle in ein Punktefeld zu werfen. Man durfte dreimal werfen. Wenn der Ball in ein Feld ging wurde uns der Punkt gegeben und wir mussten eine Frage zudem Thema AIDS beantworten. In der nächsten Station mussten wir fetzige Bilder einer Ampel zuordnen. Rot ist sehr gefährdet, Gelb ist in manchen Situationen gefährlich und Grün ist gar nicht gefährlich. In der nächsten Station musste einer ein Wort leise lesen und darnach irgendwie darstellen. Wir müssen dann raten was er gerade darstellt. In der danachfolgenden Station würfelte einer. Es gab ein Kreis der in vier Felder eingeteilt ist. Es gab bei jedem Feld eine andere Punktzahl. In dem roten z.B. gab es doppelte Punkte. Mit dem Würfel wurde eine Figur dementsprechend weit gesetzt. Zusatzpunkte musste man sich dazuverdienen. Einer unserer Gruppe musste ein Kondom aufblasen. In der nächsten Station ging es um die sexuellen Teile des Menschen. Wir besprachen auch dort die Teile. In der darauf folgenden Station zeigten sie uns die Teile die man zum Verhüten benutzen kann. Danach mussten wir einen Bericht darüber schreiben.