Stadt Grimmen Neuestes

Das Grimmener Rathaus

berücksichtigen Sie auch:

Neueste Nachrichten

bild - 2018-07-05 16h20 News - Negativbeispiel Straße der Befreiung

Diese Seite enthält eine hochgeladene Datei:

bild - 2018-07-05 16h20 News - Negativbeispiel Straße der Befreiung

Beispiel für die Vernachlässigung der Reinigungspflicht in der Straße der Befreiung Quelle: Ordnungsamt der Stadt Grimmen

bild - 2018-07-05 16h20 News - Negativbeispiel Stoltenhagener Dorfstraße

Diese Seite enthält eine hochgeladene Datei:

bild - 2018-07-05 16h20 News - Negativbeispiel Stoltenhagener Dorfstraße

Beispiel für die Vernachlässigung der Reinigungspflicht im Ortsteil Stoltenhagen in der Stoltenhagener Dorfstraße Quelle: Ordnungsamt der Stadt Grimmen

2018-08-03 09h39 News - reduzierte Sprechzeit

Stadtwappen Aufgrund der für kommenden Dienstag, 07. August 2018, prognostizierten Temperaturen werden die Sprechzeiten der Stadtverwaltung an diesem Tag nur am Vormittag abgehalten. Am Nachmittag wird die Stadtverwaltung geschlossen bleiben. Allerdings beginnen die Sprechzeiten schon um 07:30 Uhr und werden bis 11:30 angeboten.

2018-07-23 10h19 News - Bike-Rock-Car-Weekend 2.0

Logo des Engine-Grimmen e.V.

Was
Der Engine-Grimmen e.V. veranstaltet vom 18.-20. August 2017 das 1. Bike-Rock-Car Weekend im Grimmener Hexenkessel. Eingeladen sind alle Freunde von Zwei-, Drei- und Vierrädern, Rockmusik und Camping.
Das Programm ist vielfältig von Musik über Ausfahrt mit Gottesdienst, Highlandgames, Händlermeile bis zu Prämierungen und Feuerwerk.
Wann
Freitag, 10. August 2018, bis Sonntag, 12. August 2018 Plakat zum Bike-Rock-Car Weekend des Engine-Grimmen e.V.
Wo
Veranstaltungszentrum Grimmen - "Hexenkessel"
Wieviel
Freitag 8 €
Samstag 15 €, Tagesticket bis 18:00 10 €
Kombiticket (Freitag und Samstag) 16 €
Wer
Engine-Grimmen e.V.
Stoltenhäger Strasse 14f
18507 Grimmen
Homepage: www.engine-ev.de
E-Mail: info@engine-ev.de

2018-07-12 07h35 News - Tierpark - Nachwuchs

Erdmännchen Jungtier - Handaufzucht 2009

Nachwuchs im Tierpark Grimmen

Besucher des Grimmener Heimattierparks können in diesen Tagen gleich mehrfach Nachwuchs bestaunen.

Nach Auskunft von Tierparkleiterin Christin Trapp gibt es ab heute Nachwuchs im Schweinegehege. Konkret bei den „Mangalitza Wollschweinen“. „Unsere Sau ‘Locke’ hat 6 Ferkel geworfen“, so die Diplom Biologin.

In diesem Zusammenhang teilte die Tierparkchefin auch gleich mit, dass die letzten beiden Erdmännchen, dass Geschwisterpaar (Timon und Timea) an einen Zoo nach Belgien abgegeben wurden. Da der Grimmener Tierpark gerne eine Erdmännchen-Zucht aufbauen möchte und das mit dem schon etwas älteren Geschwisterpaar nicht möglich war, werden noch in diesem Monat (21. Juli) zwei neue Tiere aus dem Zoo Dresden nach Grimmen kommen.

Weiterblättern...