Talentefest 2011

Letzte Änderung

Geändert:

< Am Donnerstag, dem 15.12.2011 fand das Talentefest der Regionalen Schule Robert Koch im Treffpunkt Europas in Grimmen statt. Um 17:30 Uhr war Einlass und um 18,00 Uhr ging die Veranstaltung los. Zu dem Talentefest waren viele Leute da. Es gab viele,die uns begeistert haben. Den 1. Platz in der Kategorie Solo-Gesang belegte Hoa Le Xuan aus der 6d, sie begeisterte die ganzen Zuschauer mit dem Lied „ Rolling in the deep“. Hoa erhielt auch den Puplikumspreis, weil sie den meisten Beifall bekam. Den 2. Platz belegte Lena Eke aus der 8c. Sie sang das Lied „ Someone like you“. Sie hat super gesungen und hätte auch fast den Puplikumspreis gewonnen. Den 3. Platz belegte Lea Eggebrecht aus der 6a. Im Duett-Gruppengesang belegten Theresa Heinzelmann, Ida&Silja Latendorf den 1. Platz, den 3. Platz belegten Alicia Orlowa und Julia Neugebauer mit dem Lied „Ich hab dich versetzt“. Am Ende des Abend überraschten uns unsere schwedischen Gäste mit ihrem Auftritt. Die Veranstaltung war für uns sehr spannend, war sehr kurzweilig, obwohl sie länger gedauert hat, als im letzten Jahr. Ich fand, es war ein sehr schöner Abend.

stattdessen:

> Am Donnerstag, dem 15.12.2011 fand das Talentefest der Regionalen Schule Robert Koch im Treffpunkt Europas in Grimmen statt. Um 17:30 Uhr war Einlass und um 18,00 Uhr ging die Veranstaltung los. Zu dem Talentefest waren viele Leute da. Es gab vile,die uns begeistert haben. Den 1. Platz in der Kategorie Solo-Gesang belegte Hoa Le Xuan aus der 6d, sie begeisterte die ganzen Zuschauer mit dem Lied „ Rolling in the deep“. Hoa erhielt auch den Puplikumspreis, weil sie den meisten Beifall bekam. Den 2. Platz belegte Lena Eke aus der 8c. Sie sang das Lied „ Someone like you“. Sie hat super gesungen und hätte auch fast den Puplikumspreis gewonnen. Den 3. Platz belegte Lea Eggebrecht aus der 6a. Im Duett-Gruppengesang belegten Theresa Heinzelmann, Ida&Silja Latendorf den 1. Platz, den 3. Platz belegten Alicia Orlowa und Julia Neugebauer mit dem Lied „Ich hab dich versetzt“. Am Ende des Abend überraschten uns unsere schwedischen Gäste mit ihrem Auftritt. Die Veranstaltung war für uns sehr spannend, war sehr kurzweilig obwohl sie länger gedauert hat, als im letzten Jahr. Ich fand, es war ein sehr schöner Abend.


Talentefest 2011

Am 15.12.20121 fand wieder das traditionele Talentefest der Regionalen Schule Robert Koch im Treffpunkt Europas statt. Es begann um 18:00 Uhr. Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule zeigten ihr Können. Es gab Darbietungen in verschiedenen Kategorien wie z.B. Gesang, Rezitation oder Instrumentalspiel.

TF11-1TF11-5TF11-3
TF11-4TF11-6TF11-2

Bericht Talentefest

Am Donnerstag, dem 15.12.2011 fand das Talentefest der Regionalen Schule Robert Koch im Treffpunkt Europas in Grimmen statt. Um 17:30 Uhr war Einlass und um 18,00 Uhr ging die Veranstaltung los. Zu dem Talentefest waren viele Leute da. Es gab vile,die uns begeistert haben. Den 1. Platz in der Kategorie Solo-Gesang belegte Hoa Le Xuan aus der 6d, sie begeisterte die ganzen Zuschauer mit dem Lied „ Rolling in the deep“. Hoa erhielt auch den Puplikumspreis, weil sie den meisten Beifall bekam. Den 2. Platz belegte Lena Eke aus der 8c. Sie sang das Lied „ Someone like you“. Sie hat super gesungen und hätte auch fast den Puplikumspreis gewonnen. Den 3. Platz belegte Lea Eggebrecht aus der 6a. Im Duett-Gruppengesang belegten Theresa Heinzelmann, Ida&Silja Latendorf den 1. Platz, den 3. Platz belegten Alicia Orlowa und Julia Neugebauer mit dem Lied „Ich hab dich versetzt“. Am Ende des Abend überraschten uns unsere schwedischen Gäste mit ihrem Auftritt. Die Veranstaltung war für uns sehr spannend, war sehr kurzweilig obwohl sie länger gedauert hat, als im letzten Jahr. Ich fand, es war ein sehr schöner Abend.

Laura Sieg, Klasse 7a